Eine Beispielaufgabe für einen Ethikblog

Klassenstufe: 8

LB 3: Auf der Suche nach Sinn und Orientierung (Kennen der Notwendigkeit von Orientierung in Krisensituationen)

Ausgangssituation: Der Lehrer gibt eine Geschichte vor, in der ein Jugendlicher in einer Krisensituation steckt, die man auf verschiedene Art und weise lösen kann (im positiven wie negativem Sinne). Die Geschichte hat ein offenes Ende.

Arbeitsauftrag:

  1. Lest euch die Geschichte durch! Überlegt euch, wie sie beendet werden könnte!
  2. Schreibt ein eigenes Ende der Geschichte als Post! Begründet darunter kurz, warum ihr dieses Ende gewählt habt!
  3. Lest euch die alternativen Enden eurer Mitschüler durch und kommentiert, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen „Lösungen“ haben. Ihr könnt eure Meinungen in den Kommentaren auch ausdrücklich vertereten – also diskutieren.

(Je nach dem, wie groß die Klasse ist, muss man eventuell noch Einschränkungen bezgl. der Länge der einzelnen Posts vorgeben, damit der Leseaufwand nicht zu groß wird.)

Lernziele:

  1. (emotional) Die Schüler können sich in die Krisensituation des Jugendlichen aus der Geschichte hineinversetzen, indem sie sich mit der Geschichte beschäftigen und sie individuell enden lassen.
  2. (kognitiv/emotional) Die Schüler erkennen durch die Anzahl verschiedener Lösungsmöglichkeiten, das eine Krise unterschiedliche Auswege bietet und der Jugendliche eine (Aus-)Wahl hat.
  3. (kognitiv/instrumental) Durch die Begründung von Vor-und Nachteilen der einzelnen Lösungsmöglichkeiten lernen die Schüler, zu argumentieren und ihren Standpunkt zu vertreten.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Eine Beispielaufgabe für einen Ethikblog

  1. Eine schöne Aufgabe! Die Ziele können durch die Blog-Arbeit richtig gut umgesetzt werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s